Sponsoren

der AMSA
Wir Bedanken uns an dieser Stell für die großzügige Unterstützung unserer Arbeit in allen Bereichen durch unsere Sponsoren. Sie machen es möglich, dass wir unsere Projekte, Aufklärungsprogramme und unseren Austausch durchführen können.
Image

Medizinische Universität Wien

Die Medizinische Universität Wien (kurz: MedUni Wien) ist eine der traditionsreichsten medizinischen Ausbildungs- und Forschungsstätten Europas. Mit rund 8.000 Studierenden ist sie heute die größte medizinische Ausbildungsstätte im deutschsprachigen Raum. Mit ihren 26 Universitätskliniken, zwei klinischen Instituten, 12 medizintheoretischen Zentren und zahlreichen hochspezialisierten Laboratorien zählt sie auch zu den bedeutendsten Spitzenforschungsinstitutionen Europas im biomedizinischen Bereich. Im Juni 2010 wurde mit dem "Anna Spiegel Forschungsgebäude" ein eigenes Laborgebäude mit hochspezialisierten "Core Facilities" eröffnet.
MUW Website
Image

Medizinische Universität Graz

Von der Gründung der Medizinischen Fakultät an der Karl-Franzens-Uni- versität Graz im Jänner 1863, über die Etablierung als autonome Me- dizinische Universität Graz im Jänner 2004, bis zur Eröffnung des MED CAMPUS Graz im Oktober 2017 hat die Medizinische Universität Graz eine beeindruckende dynamische Entwicklung erfahren. Mit rund 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im wissenschaftlichen und nichtwis- senschaftlichen Bereich sowie mehr als 4.300 Studierenden bildet die Med Uni Graz ein Zentrum der innovativen Universitätsmedizin im Sü- den Österreichs und ist gleichzeitig attraktiver Lebensraum bzw. Ar- beitsplatz für MitarbeiterInnen und Studierende sowie wesentlicher Teil der PatientInnenversorgung am Standort.
Med Uni Graz Website
Image

ÖH KL

Österreichische Hochschüler_innenschaft Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften
Die Österreichische Hochschüler_innenschaft (ÖH) ist die gesetzliche Interessensvertretung der Studierenden insbesondere gegenüber staatlichen Behörden und Einrichtungen (zB: dem Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung) sowie universitären Organen (Rektor, Senat etc.). Neben diesen sehr offiziellen Aufgaben bietet dir deine ÖH natürlich auch jede Menge Service rund ums Studium. Sie wird alle zwei Jahre neu gewählt. Jede/r Studierende ist automatisch Mitglied der ÖH und muss zu Beginn jedes Semesters den ÖH-Beitrag einbezahlen.
ÖH KL Website
Image

ÖH PMU

Österreichische Hochschüler_innenschaft Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg
Die ÖH-Bundesvertretung ist die Vertretung aller Studierenden an Universitäten, Privatuniversitäten, Fachhochschulen und Pädagogischen Hochschulen. Die Österreichische HochschülerInnenschaft gliedert sich in drei Bereiche und zwar in Studienvertretungen, also die Vertreter/innen der jeweiligen Studienrichtungen, in Hochschulvertretungen, also die Vertretung einer gesamten Hochschule, und in die Bundesvertretung, also die österreichweite Vertretung. Die ÖH wird alle zwei Jahre durch alle Studierenden direkt gewählt und bildet das Sprachrohr der Studierenden gegenüber den Hochschulen und der Politik.
ÖH PMU

Kontakt

Wenn Sei Interesse haben unsere Arbeit zu Unterstützen und Sponsor zu werden, wenden Sie sich gerne an unseren VPE.
Image
Image
VPE - Vice President for External Affairs
vpe@amsa.at