Incomingbetreuung

Du hast Lust eine_n Medizinstudenten_in aus dem Ausland zu betreuen? Oder bist du ein Outgoing, der_die seine_ihre Laution wieder haben will?
Dann hast du entweder die Möglichkeit Host für eine_n Incoming oder seine_ihre Contact Person für einen Monat zu werden.
CAVE: Outgoings haben bis sechs Monate nach ihrem Austausch Zeit die Bedingungen für den Kautionsrückhalt zu erfüllen, danach verfällt der Anspruch auf eine Kautionsrückerstattung!
“As soon as the exchange started, I knew I would have an amazing time here in Graz”
Robert, Lebanon
“Austria for me was the “antidepressant” you cannot read about in pharmacology books.”
Ardis, Latvia
Image
Image
Image
Image

Host werden

Du hast Lust einen Medizinstudierenden aus dem Ausland für einen Monat bei dir aufzunehmen?
Lies dir zuerst unser Manual "How to Host" durch und melde dich dann über unsere neue Austauschplattform an. Fülle im Bereich “Host” das Formular aus und schicke es ab. Sollten dein lokales Austauschteam in dem von dir angegebenen Zeitraum ein Zimmer benötigen, wirst du kontaktiert.
Link zur Anmeldung
How to host

Contact Person

Ihr wollt Studenten aus aller Welt kennenlernen? Eure Stadt im besten Licht präsentieren? Eine neue Sprache lernen? Oder fahrt ihr selber auf Austausch und wollt eure Kaution zurückbekommen? Egal was eure Motivation ist - meldet euch bei eurem_er lokale_n Austauschkoordinator_in als Contact Person für einen/ eine Austauschstudenten/in, der/die ein Monat ein Praktikum in Österreich macht.

Ihr könnt euch so oft ihr wollt als Contact Person (CP) melden. Falls ihr selber Outgoings seid, müsst ihr einmal CP sein, um eure Kaution zurückzubekommen. Wenn ihr keine Outgoings seid und aktiv in eurem Austauschteam seid (z.B. öfter verpflichtend CP sein), gibt es die Möglichkeit Zusatzpunkte für die nächste Austauschanmeldung bei der AMSA zu sammeln.
How to CP

Forschungsaustausch Prof

Die Organisation rund um den Austausch wird vom Standing Committee on Research Exchange (SCORE) der AMSA übernommen. Hierzu gehören Unterkunft, Versicherung, Visa-Angelegenheiten, Freizeitgestaltung und Auswahl der Studierenden, die nach Österreich kommen. Als Tutor_in sind Sie ausschließlich für die fachliche Betreuung von internationalen Studierenden zuständig. Diese arbeiten unentgeltlich und sollen Sie durch ihre aktive Mitarbeit in Ihrem Forschungsprojekt unterstützen.

Die Dauer des Austausches ist pro Studierenden auf einen Monat beschränkt, in seltenen Fällen sind auch zweimonatige Austausche möglich. Als Tutor_in können Sie auch mehrere Studierende in einem Monat betreuen beziehungsweise mehrere Monate im Jahr an diesem Austauschprogramm teilnehmen. Sie haben die Möglichkeit festzulegen, ob die Studierenden bestimmte theoretische, praktische oder sprachliche Vorkenntnisse besitzen müssen, oder spezifische Fachliteratur bereits vor dem Austausch bearbeiten sollten.

Unser Austauschprogramm bietet Ihnen als Tutor_in die Chance, Ihr Wissen und Ihre Leidenschaft für Forschung mit internationalen Studierenden zu teilen. Ebenso können Sie von der Sichtweise der Studierenden profitieren und diese in Ihr Projekt integrieren und sich auf kultureller Ebene austauschen. Wollen Sie uns unterstützen indem Sie sich einen Monat lang eines internationalen Studierenden annehmen und all diese Vorteile genießen wollen? Dann freuen wir uns, Sie bald als Teil unseres Austauschprogrammes begrüßen zu dürfen!

Bitte füllen Sie das Project Form aus und sende Sie es bitte an nore@amsa.at. Sie werden daraufhin von unserem_r Nationalen Forschungsaustausch Koordinator_in (NORE) kontaktiert und erhalten alle weiteren Informationen.
nore@amsa.at
Project Form

FAQ

Kontakt

für Outgoings
Bist du nun an einem Austausch Interessiert, oder möchtest sogar das Team bei der großartigen Arbeit mit Studenten aus aller Welt unterstützen?

Unsere Lokalverantwortlichen beantworten euch gerne alle noch offenen Fragen! Erreichbar sind wir persönlich bei den Infovorträgen, Pre Departure Trainings sowie in den Sprechstunden der jeweiligen Stadt oder aber auch jeder Zeit per Mail.

Wir freuen uns auf euch!
Image

Graz

Sprechstunde: jeden Uni-Dienstag, 14-15 Uhr, ZMF – ÖH Büro
leo-graz@amsa.at

Innsbruck

Sprechstunde: jeden Uni-Mittwoch von 11-12 Uhr, Schöpfstraße 45
leo-innsbruck@amsa.at

Krems

Sprechstunde: auf Anfrage (per Mail)
leo-krems@amsa.at

Linz

Sprechstunde: auf Anfrage (per Mail)
leo-linz@amsa.at

Salzburg

Sprechstunde: auf Anfrage (per Mail)
leo-salzburg@amsa.at

Wien

Sprechstunde auf Anfrage (per Mail), ÖH – Büro AKH Ebene 6
leo-wien@amsa.at